search
Jetzt starten

Beyond Payments: Riverty und Computop setzen neue Maßstäbe

Nicht nur technisch, sondern auch partnerschaftlich auf einer Wellenlänge.

Die enge Zusammenarbeit von Riverty und Computop schafft mit einer umfassenden Lösung für Buchhaltung und Zahlungsabwicklung echte Mehrwerte für Händler.

Dez. 11, 2023 5 min
Partnerschaft Computop und Riverty

Händlern so viel wie möglich abnehmen und ein Rundum-sorglos-Paket bieten

Das ist das Ziel von Heiko Bolte, Senior Partner Manager bei Riverty und Stefan Grieger, Senior Partner Relationship Manager bei Computop.

Computop ist der erste Partner von Riverty im Payment-Bereich, der sowohl eine Schnittstelle für die Zahlungsmethode Buy Now, Pay Later von Riverty in seine Bezahlplattform als auch seit kurzem die Option auf das Produkt Accounting as a Service integriert hat.

„Die Partnerschaft geht weit über eine einfache Integration hinaus“, sagt Heiko Bolte. Zusammen mit Stefan Grieger von Computop führt er seit 2018 eine Verbindung, die auf gemeinsamen Interessen und Qualitätsansprüchen basiert.

Mehr als nur eine Schnittstelle

Dazu stehen Heiko Bolte und Stefan Grieger als Sprachrohr für Händler im engen Austausch, um schnelle Lösungen zu finden.
Beide Unternehmen investieren in die Erweiterung ihrer Systeme, um Händlern und deren Endkund:innen kontinuierlich Mehrwerte zu bieten. Durch den systematischen Ausbau ist es möglich, die gemeinsame Schnittstelle individuell an die Bedürfnisse der Händler anzupassen und mit maßgeschneiderten Angeboten zu erweitern.

Händlern Vorteile bieten

Händler profitieren dabei auch von geringeren Kosten. Die Implementierung von Zahlungsarten erfolgt schneller, was zu einer beschleunigten Bereitstellung von Produkten und somit mehr Umsatz führt. Für Händler, die das Paygate von Computop nutzen, eröffnet sich die Möglichkeit, auch das Accounting as a Service-Produkt über Computop zu aktivieren.      

Stets zu Diensten: Accounting as a Service 

Die Accounting as a Service-Lösung von Riverty über Computop bietet Händlern einen erheblichen Mehrwert, indem sie komplexe buchhalterische Prozesse vereinfacht. Von der Abstimmung der Abrechnungsdateien bis zur Transaktionsverarbeitung schafft sie Raum für eine effiziente Buchhaltung.

„Das ist ein Punkt, der von vielen Händlern unterschätzt wird“, weiß Heiko Bolte aus Erfahrung.

„Hier sind nicht nur technische Aspekte wichtig, sondern auch prozessuale und organisatorische Themen, für die Erfahrung entscheidend ist.“

 

Angelegenheiten wie Gutschriften und Mahnungen beispielsweise müssen präzise abgebildet werden.

Ein konkretes Beispiel verdeutlicht die Herausforderungen:
Bei Kreditkartenzahlungen handelt es sich um ein Zahlungsversprechen eines anderen Unternehmens, nicht des Kunden. Die Buchführung erfordert, den Geldeingang auf dem Kundenkonto zu verbuchen, während gleichzeitig eine Forderung bei der Kreditkartengesellschaft entsteht. Im Falle von Differenzen sind Bereinigungen notwendig, was Zeit und Geld kostet. Die Abbildung und das Handling solch eines komplexen Geflechts ist ein Service, den man von erfahrenen Unternehmen wie Riverty erwerben kann.

"Mit dem AaaS können die verschiedenen Einzeltransaktionen vollautomatisiert verarbeitet werden, sodass die Buchhaltung sich lediglich konsolidierte Summen im Hauptbuch eintragen muss. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Summen mit Zertifikaten abgesichert sind, was einen Vorteil für die Steuerprüfung birgt", fügt Heiko Bolte an.

Weiterentwicklung mit Bestand


Computop trägt hier mit seinem Bereich – den Zahlungsarten – zu weiterem Komfort bei. Durch die Implementierung einer einzigen API erhält der Händler Zugang zu einer einheitlichen Struktur, unabhängig von der gewählten Zahlungsart. Grieger betont:


„Diese einheitliche Struktur in Kombination mit Accounting as a Service bietet einen klaren Mehrwert, indem sie die Komplexität reduziert und dem Händler ermöglicht, sich auf ein durchdachtes System zu verlassen, unabhängig von den spezifischen Anforderungen einzelner Zahlungsmethoden.“

 

Gemeinsam sorgen Riverty und Computop für eine reibungslose Integration der BNPL-Zahlmethode und dafür, dass Buchhaltungen im Nachgang effizient bleiben. Durch den Fokus auf die Händler, die kontinuierliche Weiterentwicklung der Schnittstellen und die gemeinsame Bewältigung von Herausforderungen ist die Partnerschaft ein Erfolgsmodell, das über Jahre Bestand hat und weiterhin Bestand haben wird – für beide Unternehmen und ihre Kund:innen.

Mehr zur Partnerschaft

Heiko Bolte, Riverty

Über Heiko Bolte

Heiko Bolte ist seit Anfang 2023 Senior Partner Manager bei Riverty. Zu seinen Aufgaben gehört die Betreuung von Agenturen im Bereich Partnerschaften, aber auch Payment-Partnerschaften und technologische Partnerschaften von Riverty. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Payment.

Stefan Grieger, Computop

Über Stefan Grieger

Stefan Grieger ist seit 2015 Senior Partner Relationship Manager bei Computop. Er ist für die Betreuung der Financial Partners und damit auch für Riverty zuständig. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Bereich Payment und war zuvor viele Jahre für einen großen Versandhändler im Payment sowie als Key Account Manager für EOS Payment Solutions tätig. 

Computop Paygate

Über Computop Paygate

Computop Paygate ist eine PCI-zertifizierte Bezahlplattform, die sich in die wichtigsten Shopsysteme integriert und an jedes Buchhaltungs-/WaWi-System anbinden lässt. Die homogene Schnittstelle für 350 Zahlarten weltweit reduziert die Komplexität und den Implementierungsaufwand für Kunden.  

Mehr zur Partnerschaft